Linum und seine Kürbisse

Kranichzeit ist in Linum auch immer Kürbiszeit. In den Restaurants gibts Kürbisse in allen Variationen. Aber auch kaufen kann man dieses schön aussehende Gewächs. Rixmann’s Hofladen heißt nicht ohne Grund bei vielen Besuchern nur “Kürbishof” und bevor die Kürbisse in die Kochtöpfe und Backöfen wandern, dienen sie oftmals als Fotomotiv.  Dieses Bild habe ich noch vom letzten Herbst herausgekramt.img_5728

Auch der Rundfunk Berlin Brandenburg hat entdeckt, dass so viele Kürbisse in einem Laden doch eine spannende Sache sind und so gab es nun einen Bericht über Rixmann’s Hofladen: http://www.ardmediathek.de/tv/zibb/K%C3%BCrbisernte-in-Linum/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3822084&documentId=37689884.

Der wird noch bis 20.09. abrufbar sein. Ich als Kranichfrau finde natürlich besonders toll, dass die Gelegenheit genutzt wurde, um zu erklären, wie man Kraniche am besten und störungsfrei beobachtet. Denn dass viele nicht richtig Bescheid wissen, wie man sich da verhält, ist nach wie vor eines der Hauptprobleme zur Kranichzeit.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s